Donnerstag, 7. Mai 2015

Karte zum Geburtstag..


Klein Leoni wurde 5 und mir wollte rein gar nichts einfallen, wie ich meine Karte für Sie gestalte.
Mit allem war ich nicht zufrieden.
Bis ich die Karte dann mit einem weißen Gelatos an malte und anschließed mit einem Gelben Glitzer besprühte.
Kurz trocknen lassen und dann weiße Pappe mit den Peerless Wasserfarben bemalen. Trocknen lassen und mit einem kleinen viereckigen Motivstanzer, jede menge vierecke ausstanzen.
Da ich noch immer keine wirklich Idee hatte, legte ich die vierecke einfach auf die Karte, probierte verschiedene Muster aus und entschied mich am Ende für die Version, die ihr gleich auf der Karte sehen werdet.

Das sollte aber nicht alles sein, also habe ich ein Motiv mit einem Mädchen abgestempelt und mit Copic Stiften coloriert.
Irgendwann kam ich auf die blöde Idee und habe die vierecke noch mit einem Stift umrundet, das gefiel mir gar nicht ABER da ich diese Karte auf den letzten Drücker gewerkelt hatte, musste diese nun so bleiben wie sie ist.
Grundsätzlich verschenke ich keine Karten, mit denen ich unzufrieden bin, da kleine 5 Jährige Mädchen aber nicht wählerisch sind und sich immer über meine Karten freuen, ließ ich sie einfach jetzt so.

In solchen Momenten ärgert man sich halt doch, das ich ungern Karten auf Vorrat bastle.
In diesem Moment, hätte ich gerne auf eine andere zurück gegriffen.

Nun ja, shit happens.

Motiv drauf, Birthday Stempel drauf und fertig.

Leoni hat sich dennoch, neben dem Geschenk, sehr über diese Karte gefreut und das ist wie immer die hauptsache ;)





Liebe kreative Grüße,

eure Janina

Kommentare:

  1. Die Karte ist wirklich genia, sieht total großartig aus und auch das Motiv ist super, ein wunderschönes Gesamtwerk

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Hab noch einen schönen Tag ♥