Donnerstag, 4. Dezember 2014

Adventskalendertürchen Nr. 3 von 24



Vor einiger Zeit schrieb die liebe Manu bei Facebook, das Sie mal wieder total verschnupft sei und somit Erkältungsbedingt flach liege.
Wie der Zufall es so will, ich war gerade am Adventskalender meiner Schwiegermutter dran, hatte ich noch ein kleines Fläschchen Eukalyptus bad von Kneipp über sowie ein Päckchen Ricola Hustenbonbons. Zusammen mit einer Winterlichen Taschentücher Packung wollte ich ein 3er Set zaubern.
Im Netz schaute ich nach einer geeigneten Verpackung, doch nichts gefiel mir also machte ich mich eigenständig daran, selber eine zu werkeln, nach einigen Stunden, hatte ich dann meine, in meinen Augen perfekte Lösung gefunden und so wurde diese Verpackung dann erstellt!
Ich bin sehr zufrieden, das meine zweite Verpackung in dieser Richtung (ich hatte letztes Jahr schon mal eine an Tina geschickt gehabt) nun richtig gut geworden ist.

Aber schaut selbst.



Ich finde das macht sich richtig gut zusammen als dreier Gespann, passend zum dritten Adventskalender Türchen ;)

Trotz anfänglicher DHL Probleme, meinerseits, ist dieses Set dann nach 1 1/2 Wochen bei ihr angekommen und hat Freude bereitet, die nächste Erkältungszeit kommt bestimmt, was hoffentlich noch ganz lange dauern wird.


Liebe kreative Grüße,

eure Janina

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee. Klasse. Mein Got kannst du mir nicht was von deinem Talent abgeben?

    AntwortenLöschen
  2. Na klar ;)
    Komm einfach beim nächsten Besuch bei deiner Schwester bei mir auf einen Kaffee/Tee/Cappu vorbei und ich bastle mit dir etwas ;)
    Und danke, für das Kompliment. *freu

    AntwortenLöschen
  3. Schade dass es so lange gedauert hast aber wie du schon sagst man kann das ja immer gebrauchen, jedenfalls eine ganz tolle Idee, schaut klasse aus!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Hab noch einen schönen Tag ♥