Montag, 22. Dezember 2014

Adventskalendertürchen Nr. 22 von 24


Heute habe ich für euch nochmal eine Backmischung zum verschenken oder selbst behalten, wie ihr wollt.
Ich wollte mal wieder eine verschenken aber diesmal nicht die selbe wie schon das ganze Jahr über sondern mal wieder was neues :)
Und so wanderte in das Weihnachtspaket an Freunde diese Backmischung.

Brownie Backmischung

Zutaten genau in dieser Reihenfolge ins 750ml Glas schichten:

100g feiner Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
100g brauner Zucker
100g Mehl
50g Kakaopulver
100g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
100g gehackte Walnüsse

Zum Backen noch hinzufügen:

3 Eier (Größe M)
100g Butter & Fett für's Blech
225ml Milch


1. Trockene Zutaten in der aufgelisteten in ein Glas mit Schraubverschluss (Fassungsvermögen: ca 750ml) schichten.
Obere Schichten mit einem Löffel fest drücken, damit alles ins Glas passt.

2. Zum Backen: Den Backofen auf 200 Grad (Umluft: 180 Grad) vorheizen. Den Inhalt aus dem Glas in eine Schüssel geben. 3 Eier (Größe M), 100g Butter und 225ml Milch in die Schüssel geben, kurz verrühren.
Teig auf gefettetem Backblech verstreichen und im vorgeheizten Ofen 18-20 Minuten backen.

Haltbarkeit 3-4 Monate.


Und so sah das ganze dann bei mir, hübsch verpackt bzw. verziert aus.
Das Ettikett das bei mir aus Packpapier besteht, kann man aufklappen wo dann die Anleitung drin steht.







Liebe kreative Grüße,

eure Janina

Kommentare:

  1. Immerwieder eine schöne Geschenkidee, besonders gut gefällt mir auch dein Tannenbaum aus Washi Tape denn du da aufgebracht hast, hat eine tolle Wirkung!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Hab noch einen schönen Tag ♥