Sonntag, 16. Februar 2014

KiTa und mein Versprechen...


Seit Dezember 2013 bin ich ja wieder in der KiTa in unserem Dorf, keine 5 Minuten von mir entfernt.
Ehrenamtlich helfe ich dort zweimal die Woche seit 2009 aus.
Allerdings hatte ich mir eine Pause von November 2012 bis November 2013 genommen.

Nun war ich also erst die erste Woche wieder dort und schon hatte ich zwei/drei Mädels etwas unbewusst versprochen, was ich so eigentlich gar nicht wollte.
Ich hatte etwas geäußert, was man eigentlich so nicht macht aber wenn man etwas verspricht, halte ich dies auch.
Und so kam es das ich den Mädels, zum Schluss waren es 4 gewesen, einen ersten Preis Button mit meiner Cricut zauberte.
Da es keine Süßigkeiten gibt, was die Mädels natürlich dachten, bekamen Sie eine Auszeichnung für die beste Prinzessinen Sandburg.
Ich habe daraus gelernt, auf zu passen was ich sage und die Kids haben gelernt, das man nicht immer das bekommt, was Sie gerne hätten ;)
Stolz waren Sie dennoch über "Ihre Auszeichnung" und ich war aus dem Schneider ;)

Grundsätzlich achte ich in der KiTa sehr darauf, was ich sage, bin ja nicht erst seit gestern dort.
Aber in dem Moment war ich abgelenkt und habe einfach, "ja,ja" gesagt und somit etwas versprochen, obwohl ich gar nicht richtig zugehört hatte  *FEHLER ^^







Liebe Bastel' Grüße,

eure Janina

Kommentare:

  1. Oh ja, sowas ist sehr schnell passiert - aber finde es toll, dass du das Versprechend so prima umgesetzt hast. Die Auszeichnungen sind echt süß *kicher*, hoffentlich habe sich deine Schützlinge auch darüber gefreut :-).
    Immer wieder toll, was du dir so einfallen lässt #ilike

    AntwortenLöschen
  2. Ohja, sowas können sich Kinder gut merken^^
    Wegen der opoupcardbox, die Herzen sind mit einer Transparentfolie angebracht, z.B: Reste von Laminierfolie oder due laminiertst die einfach ohne Inhalt ;) Ich habe da extra etwas stärkere und lasse diese dann meist zweimal durch.

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Hab noch einen schönen Tag ♥